Danke, dass Sie sich Zeit genommen haben.

Dieses Gästebuch gehört Hans-Peter Pfeiffer




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 60 | Aktuell: 50 - 41Neuer Eintrag
 
50


Name:
J.Michalski (keineemail@google.com)
Datum:Di 19 Nov 2013 17:00:27 CET
Betreff:Sounddecodereinbau VT 95 Fleischmann
 

Ganz herzlichen Dank für die sehr gute und hilfreiche Anleitung.
Eine Anmerkung hätte ich aber - bei meiner Variante sind die Kontaktbügel zu den Rädern auf der Platine "geklammert", also werden rückwärtig festgehalten und bilden evtl. eine Kontaktbrücke zum Rahmen. Erst nach Isolierung dieser Stellen war es möglich, den Sounddecoder einwandfrei zu programmieren. Auch habe ich die Empfehlung des gemeinsamen blauen Rückleiters befolgt und bin zufrieden.

 
 
49


Name:
Jürgen Spendel (jojo97514@t-online.de)
Datum:Mi 23 Okt 2013 08:13:19 CEST
Betreff:Tams Decoder Einbau
 

Hallo Herr Pfeiffer, Hut ab für Ihre sehr ausführliche Arbeit. Da ich vor kurzem eine relativ alte BR 89 von Märklin bekommen habe, bin ich beim Stöbern auf Ihre Seite gekommen. Danke, der Entschluß, einen Tams LD W 32 zu verwenden, ist damit Fest.

mfg J. Spendel

 
 
48


Name:
gerd (gerdalfred.schuetz@hotmail.com)
Datum:Mi 26 Jun 2013 17:22:46 CEST
Betreff:Ihre Umbauanleitungen
 

Sehr geehrter Herr Pfeiffer,
Dank Ihrer bestens dokumentierten und fotografierten schrittweisen Umbauanleitungen war es mir als technisch ziemlich unbegabten Modellbahner moeglich, mittlerweile rund 80 meiner Analogloks zu digitalisieren. Ich moechte Ihnen ganz herzlich fuer Ihre Muehe danken , wie auch fuer Ihre Bereitschaft, Ihr Wissen weiterzugeben.
Ich freue mich auf neue Digitalisierungsbeispiele.
Beste Gruesse aus Wien
Gerd

 
 
47


Name:
Daniel (daniellox@hotmail.it)
Datum:Mo 15 Apr 2013 14:59:12 CEST
Betreff:fast-nachbarn
 

achja, noch ein nachtrag: ich glaube, das wir aus der gleichen ecke kommen (zumindest weil du einen gleisplan aus dissen hast und die osnabrücker dampflokfreunde velinkst!)

 
 
46


Name:
daniel (daniellox@hotmail.it)
Datum:Mo 15 Apr 2013 14:52:00 CEST
Betreff:Reinigung
 

Hallo,
danke für die gute beschreibung zum lok-reinigen! vor 13 jahren (ich war 10!) hab ich in jugendlichem leichtsinn einfach mal alles geölt was sich irgendwie bewegt hat (bis auf die räder :D). dank deiner anleitung konnte ich jetzt meine loks vorsichtig auseinanderbauen und wieder flott machen.
Danke!

 
 
45


Name:
Dirk Strohmeier (@23105@gmx.at)
Datum:Mo 10 Dez 2012 18:11:52 CET
Betreff:Danke
 

Super Seite hat mir schon gut geholfen,Danke für die schönen beschreibungen.
MFG Dirk Strohmeier Hasbergen.

 
 
44


Name:
Alexander (alex736at@atweb.de)
Datum:Di 03 Jul 2012 19:29:03 CEST
Betreff:GFN 218
 

Hallo Hans-Peter,

hast du mein E-Mail bezüglich der 218 erhalten? Eventuell hat sie der Spam Filter gefressen.
Ich werde noch weitere Bilder machen, wenn der Decoder drin ist. Ich hoffe die Schaltung mit dem Reed Relais und den zwei Motoren funktioniert gut.
Es wäre super, wenn die Bilder, wie bei der E71 auf die Seite gestellt würden.

Gruß
Alexander

 
 
43


Name:
Peter Wawra (pwawra@web.de)
Datum:Mi 29 Feb 2012 09:32:12 CET
Betreff:Digitalumbau Roco 01
 

Sehr geehrter Herr Pfeiffer,

herzlichen Dank für die sehr guten Infos zum Decodereinbau. Dies war mein erster Versuch eines Umbaus überhaupt und dieser hat Dank Ihrer Hilfe hervorragend funktioniert.

Danke.

 
 
42


Name:
HPP (hp-pfeiffer@t-online.de)
Datum:Mi 10 Aug 2011 20:46:14 CEST
Betreff:Bilder
 

Hallo Sascha,
bei über 20 Sascha Schnell Facebook-Profile und dann "auf irgend einer Seite sind die Bilder".
Nimm bitte Kontakt über e-mail mit mir auf.

Liebe Grüße
Hans-Peter

 
 
41


Name:
Sascha (Maerklin4006@emailn.de)
Datum:Mi 10 Aug 2011 18:18:59 CEST
Betreff:Facebook
 

Ich wollte noch schnell was sagen.Ich hatte ein Problem mit meiner alten E-mail,deshalb schreibe ich ihnen,das sie nicht denken nur weil da jetzt eine andere E-mail steht,das DASS jetzt so ein Trolleintrag währe.Was ich ihnen auch sagen wollte,ist das ich eine möglichkeit gefunden habe ihnen die bilder zukommen zu lassen.Ich habe alle Bilder auf Facebook gestellt.Ich bin dort Sascha Schnell.Irgendwo auf meiner Seite sind die Bilder.Wenn sie nicht auf Facebook sind,dan fragen sie ihren Sohn ob er auf Facebook ist und meine Seite sehen kann.

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite